KNÖPFE- Knopf- knöpfchen

Die Knöpfe – Der Knopf oder lieber das Knöpfchen jeder kennt sie, jeder hat sie, jeder braucht sie: Die Knöpfe! Es gibt fast kein Kleidungsstück, welches nicht mit einem Knopf – Knöpfen versehen ist. Außer Schuhe fällt mir keins ein und selbst da gibt es einige, die mit Knöpfen als Dekoration versehen sind. Ein Knopf ist ein echter Eyecatcher – Kleidungsblickfang und gleichzeitig ein modisches Accessoires mit Herz und Stil! Knöpfe können das I-Tüpfelchen von Mode sein.

Knöpfe verschließen natürlich in erster Linie unsere Kleidungstücke wie: Mäntel, Jacken oder  Hosen.  Sie sind ein Bestandteil einer zweiteiligen Vorrichtung, die dazu dient, zwei Stücke von Kleidung jeder Art wie Oberbekleidung- Unterbekleidung zu verschließen. Beim Schließen wird der Knopf, der fest mit der einen Stoffhälfte verbunden ist, durch eine in der Größe angepasste Schlaufe auf die anderen Seite gezogen oder durch ein Knopfloch geführt und die Öffnung so verschlossen.

Knopfarten es gibt sie in allen Formen, Größen und Farben, von Metallknöpfen, Lochknöpfe, Ösenknopf, Zwirnknöpfe über Perlmuttknöpfe bis hin zu Folkloreknöpfe.  Eine wahre Schatzkammer & Fundgrube für alle Hobbynäher.

Aber auch Taschen und  Körbe lassen sich mit Knöpfen miteinander verbinden -verschließen.

 Knöpfe selber herstellen 

Was Ihr dafür braucht:
– Stoff
– Knopfrohlinge und Werkzeug
– Schablone
– Stift
– Schere