Gesundes Frühstück! Was muss dabei sein?

Bewusster Leben, dazu gehört auch ein gesundes Frühstück!

Ein gesundes Frühstück ist wichtig, aber warum eigentlich? Kann ich nicht frühstücken worauf ich gerade Hunger habe? NEIN, denn  Ernährungswissenschaftler sind sich einig: Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Ein gesundes und ausgewogenes Frühstück gibt Kraft für den Tag. Es füllt die Energiespeicher auf und schützt vor Heißhunger. Der Blutzuckerspiegel wird in die richtigen Bahnen gelenkt und der Körper wird mit Nährstoffen versorgt.

Was macht ein gesundes Frühstück aus?

Füllen sie Morgens ihren Körper mit Kohlehydraten ab! Dazu gehören Vollkornprodukte wie Vollkornbrot und Müsli. Mit Orangensaft wird es fruchtig, mit Joghurt wunderbar cremig und mit Honig süß. Vom Frühstückstisch ist Müsli heute gar nicht mehr wegzudenken. Am meisten freut sich aber unser Magen über ein warmes Porridge: Ist ein Haferbrei der aus Haferflocken oder Hafermehl und mit Wasser und/oder Milch gekocht wird. Porridge wird in Großbritannien immer zum Frühstück gegessen.

Für jeden Ess-Typ findet sich etwas

Wer es Morgens eilig hat oder nicht so der Frühstücker ist, sollte eine Kleinigkeit essen wie ein Milchshake oder Obst. Gerade Obst sollte auf keinen Fall auf zu einem gesunden Frühstück fehlen. Allerdings sollten Sie jedoch auf den Zuckergehalt von Obst achten. Wer es gerne süß zum Frühstück mag, sollte Marmelade -Honig auf´s Brot – Brötchen streichen. Aber Vorsicht, eher weniger denn dort ist viel Zucker drin. Wer lieber deftig frühstückt, dann ist ein Brötchen mit Ei, Wurst und Käse genau das richtige. Der klassische Wachmacher Kaffee darf natürlich gar nicht fehlen, den brauch ich Morgens auf jeden Fall.

Gesund Frühstücken kann sich jeder antrainieren

Deshalb muss keiner Stunden vorher aufstehen. Wichtig ist das man FRAU in den nächsten drei Stunden eine Kleinigkeit zu sich nimmt. Für den Anfang am besten so zwei bis drei Frühstückstage pro Woche einlegen. Das Wochenende eignet sich dafür ja besonders gut und mit dem Liebsten/Liebste schmeckt ein gesundes Frühstück noch mal so gut.